Schneeweißchen & Rosenrot {Brautshooting im Harz}

Kennt ihr das? Wenn einem eine Idee ewig im Kopf herum schwirrt? Man sie aber immer wieder bei Seite legt, weil halt irgendetwas dazwischen kommt? So erging es mir bei der Planung für dieses Shooting.

In der Adventszeit letzten Jahres, saß ich ganz kuschelig auf meiner Couch und schaute mir alte DEFA Märchen an. Und wie aus dem Nichts, traf mich ein gigantischer Inspirationsblitz. Diese wunderbare Geschichte von zwei Schwestern, die auf den ersten Blick ganz unterschiedlich scheinen aber unzertrennlich gemeinsam ihren harten Alltag meistern und letztendlich sogar zwei Prinzenbrüder heiraten. Dies und die wunderbare Waldlandschaft, ließen mich kaum mehr auf meinen vier Buchstaben sitzen. Das musste ich fotografieren!

Kurze Zeit später, saß ich im Auto auf den Weg in den schönen Harz. Durch Internetrecherchen, hatte ich herausgefunden, dass das Märchen dort gedreht worden war. Es dauerte eine weitere Reise in das kleine Gebirge, um die perfekten Locations zu finden aber es hat sich letztendlich gelohnt. Meine erste Idee, ein Wintershooting daraus zu machen, löste sich jedoch in Luft auf. Mehrere Kilometer durch Schnee und vereiste Steinpfade in einem Hochzeitskleid? Wohl eher kaum.

Gut, dann musste eben Plan B ran. Ein Herbstshooting passte perfekt zur Farbpalette von Rottönen, Creme und Gold. Nur das es halt nicht Herbst war, sondern (inzwischen) Frühjahr. Die Blumenläden waren voll mit bunten Tulpen und herrlichen Frühjahrsblühern. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie begeistert daher meine liebe Floristin Heike Knappik war, als ich nach dunklen Tönen und Beeren fragte. Was sie jedoch nicht davon abbrachte, uns wunderschöne floristische Meisterwerke zu zaubern. Liebsten Dank an dieser Stelle!

Mehrere Monate waren vergangen und Termine verschoben, als im April endlich der große Tag nahte. Ich war entschlossen. Diesmal wird geshootet! Auch die Tatsache, dass kurzfristig die Stylistin, als auch meine Assistentin ausfielen, änderte nichts. Mein lieber Ehemann sprang ein und das Styling übernahm ich, gemeinsam mit den zauberhaften Models, selbst. Es war ein wunderbarer, wenn auch sehr sehr anstrengender Tag, mit fantastischen Ergebnissen.

Judy und Lisa, ihr wart die perfekte Besetzung für Schneeweißchen und Rosenrot! Danke für eure große Mühe und Zeit. Sandy Barczewski, danke für deine so zauberhaften Kleider und deine so unkomplizierte Art. Clara Riemer, deine Papeterie ist einzigartig und mit so viel Liebe gemachte. Danke, dass wir sie für das Shooting verwenden durften. Und natürlich danke an dich, mein Schatz aller Schätze. Ohne dich wäre all das nicht möglich gewesen.

Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harza00840034Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harza006520060Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harza00790074Hochzeitsfotograf Harza00600091Hochzeitsfotograf Harz087a0068Hochzeitsfotograf Harzimg_1648Hochzeitsfotograf Harzimg_16171612Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harzimg_16681664Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harzimg_17071705img_17211610img_170801636img_1713img_17121677Hochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf HarzHochzeitsfotograf Harz

facebook|twitter|pinterest

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*